hg bild landwirte_rechts.jpg
Wir haben 11 Gäste online
Home Qualitätsmanagement

PostHeaderIcon Qualitätsmanagement

 

QUALITÄT – mit Geschichte:

Wir nehmen an folgenden Herkunfts- und Qualitätsprogrammen teil:

BOS, SUS, Bio, AMA-Biosiegel, AMA-Gütesiegel-Frischfleisch (Rind), Gentechnik-frei (Rind) und McDonald‘s Supplier Standard.

Seit 1989 sind wir als EU-Schlacht- und Zerlegebetrieb tätig (Veterinärkontrollnummer „AT 40564 EG“). Diese Nummer steht als Garantie für Arbeiten nach strengen EU-Richtlinien.

Mit der Teilnahme am einheitlichen Kennzeichnungssystem „bos“ für Rind- und Kalbfleisch kann unser Kunde auf dessen österreichische Herkunft vertrauen und sie lückenlos rückverfolgen. Mit dem „AMA-Gütesiegel Frischfleisch“ für Rind unterstreichen wir nicht nur die Herkunft Österreich, sondern ebenso die besondere Qualität des gesamten Produktionsverlaufes. Zudem können wir durch unser BIO-Zertifikat Fleisch und Innereien aus BIO-Rindern und BIO-Kälbern anbieten.

Unseren Handelspartnern und Interessenten für Schweinefleisch können wir mit dem verliehenen „sus“-Symbol die versprochene Regionalität bzw. Herkunft Österreich unserer Fleischwaren versichern. Der „Triple A“-Stempel bezeugt, dass das Schwein in Österreich geboren, gemästet und auch geschlachtet worden ist.

Ein weiterer wichtiger Meilenstein für unseren Betrieb war der Einstieg in die Fleischproduktion für die Firma OSI Food Solutions Austria GmbH & Co KG, welche in weiterer Folge Hamburger Patties für McDonald‘s produziert.

Die Verleihung des McDonald‘s Supplier Standards (ehemals als „EFSIS“-Standard bezeichnet) spiegelt die jahrelange Zufriedenheit sowie die erfolgreiche Umsetzung des erforderlichen, hohen Qualitätsstandards wieder.

                                                                                QUALITÄT – mit Zukunft.

 

 

Rindfleisch